Dies ist eine nützliche Übung. Nützlich, um viele Probleme zu beleuchten, die Sie in Ihrem Leben haben. Beantworten Sie diese Frage: Wer bist du? Und notieren Sie sich alle Titel, die Ihnen in den Sinn kommen und mit denen Sie sich aktuell beschreiben. Schreiben Sie nicht auf, was Sie Ihrer Meinung nach aufschreiben sollten, sondern listen Sie ehrlich auf, was Ihnen in den Sinn kommt. Wenn Sie diese aufgelistet haben, überlegen Sie, was diese Labels und Titel für Sie bedeuten und welche unterschiedlichen Kompetenzen Sie in Anspruch nehmen. Je ehrlicher Sie sind, desto mehr werden Sie davon profitieren.

Ein Beispiel, das ich verwenden könnte und das tatsächlich in meinem Leben auftaucht, ist: Ich bin ein Attraktionstrainer. Die Konstrukte, die dies in mein Leben bringt, sind: – Ich sollte in der Lage sein, jedes Mädchen aufzunehmen, oder zumindest jedes einzelne Mädchen, das ich treffe, sollte von mir angezogen werden. – Ich sollte keine Angst haben, Gruppen von Menschen zu öffnen, und sie sollten sich zu 100% öffnen. –

Ich sollte die ganze Zeit flirtend, energiegeladen und verspielt sein. Ich weiß logischerweise, dass dies nicht der Fall ist, aber das sind Dinge, die ich fühle, wenn ich den Titel “Attraktionstrainer” verwende (obwohl mir der Titel nicht gefällt).

Lesen Sie erst weiter, wenn Sie die Übung abgeschlossen haben. Ich erwarte nicht, dass irgendjemand diese Anweisungen befolgt, aber es erleichtert die Identifizierung der Vorgänge erheblich. Was bedeuten diese von uns verwendeten Etiketten und wie wirken sie sich auf unser Leben aus? Nun… Es gibt eine Kerninformation, die Sie verstehen müssen, damit dies Sinn macht: das Streben nach Leben. Der Sinn des Lebens ist viel tiefer, als ich hier annehmen möchte, aber aus meiner Sicht ist das, was wir vom Leben wollen, eine viel einfachere Idee: Freiheit. Nicht nur wahrgenommene Freiheit von Verfolgung oder Ähnlichem, sondern reine und ungehemmte Freiheit von allem.

Keine Grenzen, keine Barrieren, keine Mauern zu überwinden.

Nichts hindert uns daran, uns selbst und unsere wahren Wünsche in reinster Form rein und tief auszudrücken. Denken Sie nur darüber nach, wann sind die perfektesten Momente Ihres Lebens? Sind sie es, wenn Sie sich hinsetzen und darüber nachdenken, was auf Sie zukommt oder was in der Vergangenheit passiert ist? Sorgen sie sich darüber, was andere denken, oder versuchen sie, die nächste Zeile zu formulieren? Oder sind es diese magischen Momente, in denen Sie völlig außer Kopf sind und einfach alles genießen, was das Leben zu bieten hat? Diese perfekten Momente sind, wenn die Zeit aufhört zu existieren.

Wenn Sie von der Bewegung des Ozeans, einem Gespräch, einem Tanzstück oder auf dem Fußballplatz mitgerissen werden können. In diesen perfekten Momenten haben Sie die Freiheit, zu handeln und zu sein, was Sie wollen, ohne sich um die Welt kümmern zu müssen.

Es gibt viele wissenschaftliche Daten sowie anekdotische Beweise, um diese Idee zu untermauern. Wenn Sie wissen möchten, wo Sie sich das genauer ansehen können, fragen Sie einfach. Ok, also zurück zur eigentlichen Aufgabe. Warum ist es wichtig, diese Etiketten zu identifizieren?

Nun, es sind diese Etiketten, die Sie verwenden, die Sie daran hindern, diese Freiheit zu erfahren, die Sie suchen. Sie halten Sie davon ab, sich selbst auszudrücken, was immer Sie wünschen.

Die gebräuchlichste Form der Kennzeichnung in der Gemeinschaft ist dieses Konzept eines AFC. Dieser Titel basiert auf dem aktuellen Erfolg von Frauen, ist jedoch mit einer Reihe zusätzlicher Konnotationen verbunden, die die Realität der Menschen einschränken. Ein durchschnittlicher Typ kann sich nicht mit einer 10 anfreunden, weil sie für ihn einen zu hohen Wert hat und ihn ausbläst. Ein durchschnittlicher Mann kann sich einer Gruppe wunderschöner Frauen nicht erfolgreich nähern, weil er ihrer Zeit nicht würdig ist. Ein durchschnittlicher Kerl kann die Frau seiner Träume nicht verführen, weil sie ihm zu gut ist, da er nur ein durchschnittlicher Kerl ist. Er kann diese Dinge nur tun, wenn er ein Alpha-Männchen ist. Schauen Sie sich aber an, wie die Einschränkungen, die dieser Titel für die von ihm gewünschten Ergebnisse darstellt, verletzt werden. Wie wird eine schöne Frau denken, dass er attraktiv ist, oder nicht?

Wie wird die schöne Frau denken, dass das, was er zu sagen hat, interessant ist, wenn er es nicht tut? Wie soll die Frau seiner Träume von ihm verführt werden wollen, wenn er glaubt, in ihrer Liga zu sein? Und denken Sie an die Einschränkungen, die seine Welt mit sich bringt: Wenn sein Körper ihm sagt, dass eine schöne Frau zu nähern ist, kämpft er, weil sein Titel ihm sagt, dass er nicht in der Lage ist, mit ihr zusammen zu sein. Dieser Titel schafft eine ganze Reihe von Einschränkungen, die ihn davon abhalten, das zu tun, was er will. von seiner Freiheit zu erreichen.

Das andere Extrem in der Community ist, dass ich jetzt ein Alpha-Mann bin. Zwar unterscheiden sich die Einschränkungen und Ideale, die jemandem auferlegt werden, von denen der AFC, sie sind jedoch ebenso eng und können ebenso viele Schmerzen verursachen, wenn nicht sogar mehr. Was ist ein Alpha-Männchen? Er ist ein Anführer, er ist entscheidend, er ist stark, er zeigt keine Schwäche, er ist ein Beschützer, er ist der Mann. Es gibt einige Leute, die so sind, aber was ist, wenn Sie sich nicht die ganze Zeit so fühlen? Was ist, wenn Sie eine Weile nicht führen möchten? Wofür fühlst du dich im Moment schwach? Was ist, wenn Sie nicht in der Lage sind, jemanden zu schützen?

Wenn Sie Ihre Zeit damit verbringen, zu unterdrücken, wie Sie sich wirklich fühlen, damit Sie sich ausbreiten können,Legen Sie diese männlichen Eigenschaften, die ein Alpha-Männchen haben soll, dar. Wie werden Sie sich dadurch innerlich fühlen? Dinge wie: Ein Alpha soll keine Schwäche zeigen. Aber was ist, wenn Sie sich schwach fühlen?

Oder was ist, wenn Sie Lust haben zu weinen? Wenn Sie diese Emotionen unterdrücken, erleben Sie Ihre Freiheit nicht. du nimmst dich tatsächlich davon ab. Und was ist, wenn Sie weinen, dann werden Sie das Gefühl haben, kein echter Mann zu sein, und wenn Sie kein echter Mann sind, werden die Leute Sie nicht akzeptieren, und wenn die Leute Sie dann nicht akzeptieren Du bist keinen Menschen wert. Du bist ein Versager. Aber was ist, wenn Sie sich nicht als Alpha-Männchen eingestuft haben? Wie würde sich das auf dein Leben auswirken? Wäre es in Ordnung zu weinen? Natürlich würde es.

Sie würden nicht denken, dass Sie irgendetwas sein müssten, damit die Welt Sie akzeptiert, damit Sie frei sein könnten, was Sie wollen, Sie könnten tun und sagen, was Sie wollen, Sie könnten lachen, wenn Sie lachen wollten, Sie könnten Wenn du weinen wolltest, konntest du dich ganz einfach aus deinem tiefsten Kern heraus ausdrücken. Du könntest frei sein. Die Freiheit, die Sie wollen, ist bereits da. Sie haben jetzt die Freiheit, die Sie sich wünschen. Genau diese Sekunde

. Sie können jetzt alles erleben, was Sie sich jemals gewünscht haben. «Aber die Leute werden mich nicht lieben, wenn sie das wahre Ich sehen, denn das wahre Ich ist nicht glücklich und lustig und verspielt und Alpha !!»

Wirklich? Glaubst du wirklich, dass der Echte nicht glücklich ist? Woher kommt die Unzufriedenheit im Leben? Der einzige Grund, warum du diese Unzufriedenheit in deinem Leben erlebst, ist, dass du denkst, dass du nichts bist, was du sein musst, damit die Welt dich liebt. Sicher, es gibt Dinge wie Ihren Job und Ihr Zuhause, die Sie möglicherweise unzufrieden machen, aber dies sind nur Probleme, bis Sie einen Basisstandard erreicht haben. Wenn Sie aufhören würden, Labels und Ideen um das zu legen, was Sie sein müssen, würden Sie diese Unzufriedenheit nicht erleben, weil Sie alles sind, was Sie sein müssen und alles, was Sie jemals sein könnten: Sie selbst. Das ist alles, was irgendjemand von dir verlangen kann und alles, was du von dir verlangen kannst. In diesem Moment kannst du nichts anderes als dich selbst sein.

Sie können jemand sein, der vorgibt, jemand anderes zu sein, aber Sie tun immer noch so, als wären Sie jemand anderes. Wenn Sie also aufhören zu versuchen, etwas anderes zu sein, als Sie es nicht sind, erleben Sie diese psychologische Angst nicht. Wenn Sie keine psychologische Angst haben, ist das Leben einfach und mühelos. Wenn das Leben einfach und mühelos ist, ist es meistens glücklich und macht Spaß. es ist kostenlos. Wenn Sie glücklich und frei sind, spielt es keine Rolle, ob die Leute Sie nicht akzeptieren, weil Sie sich selbst akzeptiert haben. Meistens werden Sie Leute finden, die sowieso Lust haben, in Ihrer Nähe zu sein, denn wenn sie in der Nähe von jemandem sind, der leicht und frei ist, gibt es ihnen die Erlaubnis, leicht und frei zu sein. Sicher, es wird Ausfallzeiten geben, aber sie werden nicht mit Ihren Perfektionen der Vergangenheit oder Zukunft zusammenhängen, sie werden mit Ereignissen der realen Welt zusammenhängen, die jetzt stattfinden.

Das Leben ist immer noch mühelos und frei, aber es gibt nur Ereignisse, die Sie traurig machen.

Sobald diese Ereignisse vorbei sind und erledigt sind, können Sie wieder glücklich sein. Wie entkommen Sie diesen Etiketten, die Sie verwenden? Sie beginnen damit, herauszufinden, warum Sie sie überhaupt verwenden. Warum hast du das Bedürfnis, diesen Labels gerecht zu werden? Warum fühlst du dich, als müssten sie Teil deines Lebens sein? Warum haben Sie das Gefühl, dass Sie diese spezifischen Kriterien erfüllen sollten und was würde passieren, wenn Sie dies nicht tun würden? Sobald Sie das wissen, können Sie sich mit diesen Themen befassen und beginnen, so frei und glücklich zu werden, wie Sie es sich jemals erträumt haben. Ich bin kein Attraktionstrainer, kein Barkeeper, kein Fußballtrainer und kein Alpha-Mann. Wer bin ich? Ich bin. Das ist alles, was ich jemals sein kann, aber auch alles, was ich jemals erhoffen könnte und alles, was ich jemals gewünscht habe. Ich habe alles, was ich jemals gewünscht habe, weil ich alles bin, was ich jemals sein wollte.